ARSDERMA BLOG

Abonnieren Sie den kostenlosen ARSDERMA Blog von Corina C. Steuernagel mit spannenden Beiträgen rund um die Faszination Haut, Ästhetik und Attraktivität.

Medizinische Kosmetik bei Pigmentstörungen

Pigmente sind ein Resultat von Umwelteinflüssen, Traumata oder hormonellen Imbalancen. Die für Pigmente verantwortliche Melaninproduktion ist ein natürlicher Schutzmechanismus.

Jeder kann Pigmentstörungen entwickeln, dunklere Hauttypen sind jedoch anfälliger. Diese können als Hyperpigmentation (bsp. Melasma) oder Hypopigmentation (bsp. Vitiligo oder Albinismus) in Erscheinung treten.

Pigmentstörungen sind für Betroffene oft belastend und ihre Behandlung frustrierend, da sie Disziplin und Geduld abverlangt. Ein Allheilmittel gibt es nicht.

Es gibt aber einen Lichtblick: Die konsequente Heimanwendung gezielter Wirkstoffe in Verbindung mit Serien medizinischer Peelings in unserer Praxis bei zugleich achtsamer Sonnenexposition ermöglicht nachhaltige Resultate.

Symptome

  • Hyperpigmentierungen
  • Altersflecken
  • Melasma

Behandlungsziele

  • Spezifische Exfoliation durch medizinische Peelings
  • Inhibition übersteigerter Melaninproduktion
  • Gezielter UV-Schutz